INTERFORST 2018

O-Ton-Pakete für Ihre Berichterstattung

Unser Hörfunk-Service zur INTERFORST 2018

Sie möchten über die INTERFORST 2018 im Radio berichten? Hier finden Sie alles, was Sie dazu brauchen!

Das Team vom Messeradio ist auch diesmal wieder auf der INTERFORST 2018 für Sie unterwegs, um die unterschiedlichsten Themen redaktionell zu bearbeiten. Wir bieten Ihnen alle Audiomaterialien, die Sie zur Produktion Ihres Beitrags brauchen. Hier im Downloadbereich stellen wir Ihnen kostenfrei unser Tonmaterial in Sendequalität (MP3) zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn Sie uns über den Einsatz informieren.

Wenn Sie persönlich und direkt auf der Messe produzieren möchten, können Sie unser Hörfunkstudio im Pressezentrum West nutzen. In diesem, mit modernster Digitaltechnik ausgestatteten Studio, können Sie Ihre Beiträge bearbeiten, überspielen oder gleich live aus dem Studio senden.
Unser Technik-Team unterstützt Sie gerne direkt vor Ort.

Nachfolgend finden Sie Manuskripte und 5 O-Töne zum Download
Motorsägenkurse für Frauen – Tipps für private Waldbesitzer
PDF zum Thema als Download

Den Deutschen ist ihr Wald heilig. Doch was passiert, wenn man selbst unerwartet ein Waldstück erbt? Dr. Eva Tendler, Projektleiterin der Cluster-Initiative Forst und Holz in Bayern, erklärt die wichtigsten Schritte.

Dr. Eva Tendler

Wenn Sie Wald geerbt haben, ist der erste Schritt zum Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Tonspur abspielen

In den vergangenen Jahren hat sich das Bild des typischen Waldbesitzers stark gewandelt, eine allumfassende Charakterisierung gibt es nicht mehr. Zeit, mit einigen Klischees aufzuräumen:


Dr. Eva Tendler

Den typischen Waldbesitzer gibt es heute nicht [...] Das ist ganz unterschiedlich, man muss sich da auf jeden Typen Mensch einzeln einlassen.

Tonspur abspielen

Ein weiterer Irrtum: Der Waldbesitzer ist klassischerweise männlich. Tatsächlich existiert ein beachtlicher Prozentsatz weiblicher Waldbesitzerinnen, die durchaus andere Motivationen


Dr. Eva Tendler

Wir haben in Bayern ungefähr 41% Waldbesitzerinnen [...] Dann zeigt sich, dass die Waldbesitzerinnen etwas anders ticken als die Männer. Die interessieren sich weniger für Technik und Holzernte, das spielt eine untergeordnete Rolle.

Tonspur abspielen

Und was interessiert männliche Waldbesitzer?


Dr. Eva Tendler

Die Männer erreichen sie immer noch etwas mehr mit Technik, mehr mit finanziellen Aspekten, Männer interessieren sich mehr für Brennholz...

Tonspur abspielen

Noch immer gibt es gewisse Berührungsängste zwischen den Deutschen, dem Wald und zwischen den Geschlechtern. Etwa beim Thema Motorsägekurse.


Dr. Eva Tendler

Es gibt in Bayern extra Motorsägenkurse für Waldbesitzerinnen [...] sie möchten in einem geschützten Rahmen Fragen stellen. Umgekehrt bleiben aber auch die Männer ganz gerne unter sich.

Tonspur abspielen

Viele neuen Waldbesitzer informieren sich zuerst im Internet. Hier eine empfehlenswerte Website. Unter www.mein-wald.de findet man alle Ansprechpartner und Dienstleister.